nach
oben
Deine Vergleichsliste ist leer. Bitte wähle mindestens einen Artikel aus.
vergleichen
Zum
Vergleich

 

 

Achtung! Dieser Artikel befindet sich bereits auf der Vergleichsliste!

Erfolg - Artikel erfolgreich zur Wunschhliste hinzugefügt!

Fehler - Artikel konnte nicht zur Wunschliste hinzugefügt werden!

Artikel "[ARTIKEL]" erfolgreich in den Warenkorb gelegt

Lieferadresse löschen

Bist du sicher, dass du diese Adresse löschen möchtest?

Mein
Markt
LET'S DOIT Glabischnig, Spittal/Drau

Tipps für die Terrassenplanung

Die Terrasse eignet sich in der warmen Jahreszeit optimal als Wohnraum im Freien. Sie ist der perfekte Ort zum Entspannen, zum gemütlichen Essen und Grillen mit Freunden und Familie oder zum Spielen für die Kinder. Bevor du allerdings den Terrassenbau startest, sollte der Zweck der Terrasse genau definiert werden. Denn dieser bestimmt den Standort, die Größe und die Bodenart der Terrasse und verhindert den möglichen Ärger danach.

Darauf solltest du bei der Terrassenplanung achten:

 

Welcher Standort ist für die Terrasse geeignet?

Der Standort der Terrasse ist abhängig vom jeweiligen Grundriss des Hauses und des Grundstückes, den Nachbarhäusern und natürlich der gewünschten Ausrichtung.


Ausrichtungsmöglichkeiten: 

  • Möchtest du den ganzen Tag Sonne tanken, ist eine Ausrichtung der Terrasse Richtung Süden am sinnvollsten.
  • Wenn du allerdings lieber die Abendstunden genießen möchtest, ist die Planung in Richtung Westen von Vorteil.
  • Um mit den morgendlichen Sonnenstrahlen das Frühstück zu genießen, ist der Osten für dich geeignet.
  • Die Nordrichtung bietet den Vorteil, dass du morgens und abends Licht hast und mittags den kühlen Schatten.

 

Was ist die optimale Größe für die Terrasse?

Wichtig ist hier die Terrasse nicht zu klein zu planen. Nichts ärgert später mehr, als wenn nicht die gesamte Familie auf der TerrassePlatz hat, die Gartenmöbel die gesamte Terrasse für sich beanspruchen oder du permanent wo dagegen stößt. Plane daher den Grill, die Sitzgarnitur samt Tisch, den Sonnenschirm und eventuelle Dekorationsgegenstände schon vorab mit ein.

Als Richtwert der Terrassengröße ist folgendes anzunehmen:
4 Personen plus Grill: ca. 20 m2
6 Personen plus Grill: ca. 25 m2

Auch für kleine Terrassen gilt, dass diese ein Mindestmaß von 3x3 Meter haben sollten.

Ist aufgrund von Bäumen und Sträuchern zu wenig Platz für eine Terrasse, können diese auch geschickt in die Planung der Terrasse mit einfließen. 

 

Welcher Terrassenboden ist am besten geeignet?

Bei der Auswahl des Terrassenbodens spielen viele Kriterien eine Rolle. Es sollten sowohl der eigene Geschmack als auch die Vor- und Nachteile der einzelnen Materialien zur Entscheidungsfindung beitragen.

 

Bild: Osmo, Thermokiefer

Holz

Verwendest du Holz als Terrassenbelag hat dies den Vorteil, dass es sich um ein Naturprodukt handelt, welches Wärme und Natürlichkeit ausstrahlt. Die unterschiedlichen Holzarten, Farbtöne und Verlegemuster machen es möglich die Terrasse individuell und nach deinen Wünschen zu gestalten. Die Pflege der Holzterrasse mit Holzöl ist ratsam, damit das Holz mit der Zeit nicht ergraut.

Bild: Signum, WPC, Tonka

WPC

Wählst du WPC als Terrassenbelag, hast du auch hier eine breite Auswahl. Das Material besticht durch seine oftmals täuschend echte Holzoptik und Langlebigkeit. Es ist UV-, witterungs- und feuchtigkeitsbeständig und zudem barfußfreundlich und rutschhemmend.

 

 

Mehr zum Thema:

weiter lesen

Welches Material für die Terrassenüberdachung?

Zu den gängigsten Materialien für Terrassenüberdachung zählen Holz, Aluminium und Glas. Wir haben uns die Materialien für Terrassenüberdachung angesehen. 

Weiter lesen

Wie errichte ich ein Hochbeet?

Ein Hochbeet ist mehr als nur auf eine Unterlage gestreute Gartenerde. Dahinter verbirgt sich eine Menge Fachwissen. Mit unseren Tipps gelingt dein Hochbeet.

Weiter lesen

Welcher Sichtschutz passt zu deinem Stil?

Ob natürlich, schlicht oder modern, ein Sichtschutz setzt Akzente im Garten. Wir stellen die beliebtesten Designs vor.

Weiter lesen

Blickfang: Terrasse

Mit den unterschiedlichen Holzfarbtönen und Verlegemustern lassen sich tolle Effekte erzielen, die die Blicke deiner Gäste garantiert auf sich ziehen werden.

Weiter lesen
Mehr anzeigen
3e Handels- und Dienstleistungs AG verwendet Cookies, um eine optimale Funktionsweise des Webshops zu gewährleisten. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien. Weitere Informationen. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.