nach
oben
Deine Vergleichsliste ist leer. Bitte wähle mindestens einen Artikel aus.
vergleichen
Zum
Vergleich

 

 

Achtung! Dieser Artikel befindet sich bereits auf der Vergleichsliste!

Erfolg - Artikel erfolgreich zur Wunschhliste hinzugefügt!

Fehler - Artikel konnte nicht zur Wunschliste hinzugefügt werden!

Artikel "[ARTIKEL]" erfolgreich in den Warenkorb gelegt

Lieferadresse löschen

Bist du sicher, dass du diese Adresse löschen möchtest?

Mein
Markt
Bitte wähle deinen Markt oder logge dich ein.
Anmelden
Markt auswählen

Nutzschicht

Die Nutzschicht oder obere Schicht eines Parketts unterliegt täglicher Abnutzung und Beanspruchung und muss auf diese ausgerichtet sein. Je dicker die Nutzschicht, desto öfter kann der Parkettboden abgeschliffen werden. Bei mehrschichtigem Parkett besteht die Nutzschicht aus dem gewünschten Holz, beispielsweise aus Eiche oder Nussbaum. In der Regel wird die Nutzschicht des Parkettbodens durch die Oberflächenversiegelung geschützt. Parkett mit einer dünnen Nutzschicht können gar nicht oder nur einmal abgeschliffen werden, daher sollte ein Parkett mit hoher Nutzschicht gewählt werden, wenn der Fußboden viele Jahre im Wohnraum bleiben soll. Beim Abschleifen werden 0,3 bis 0,5 mm der Nutzschicht abgetragen, Parkettböden mit hoher Nutzschicht können mehrfach abgeschliffen werden, ohne dass die Trägerschicht sichtbar wird.